Rabauken

Bei den Rabauken treffen sich Hunde unterschiedlichster Gemüter und lernen gemeinsam in kleinen Gruppen (höchstens fünf Teilnehmer). Immer wieder gerne greife ich Themen wie Leinenführigkeit, Rückruf, verbindliches Bleiben und frei Beifuß laufen auf. Auch das Anfassen des Hundes (Tierarztsituation) an verschiedenen Körperstellen oder das Trainieren der Frustrationstoleranz gehören geübt.

Wir treffen uns donnerstags um 17 Uhr und samstags um 10 Uhr und um 11:30 Uhr. Der Treffpunkt wird euch zeitnah mitgeteilt.

Wenn du Interesse an der Teilnahme im Rabauken-Kurs hast, nimm gerne Kontakt zu mir auf.